Valmet und Daimler

Produktion der Mercedes-Benz A-Klasse in Finnland gestartet

Die Mercedes-Benz A-Klasse wird nun auch in Finnland gebaut. Am Freitag startete Auftragsfertiger Valmet die Produktion. Daimler kam mit der Nachfrage nach der A-Klasse in seinen eigenen Werken nicht mehr hinterher.
Kommentieren
Bau der Mercedes-Benz A-Klasse im Werk in Rastatt. Seit Freitag wird das Modell auch in Finnland produziert. Quelle: dpa

Bau der Mercedes-Benz A-Klasse im Werk in Rastatt. Seit Freitag wird das Modell auch in Finnland produziert.

(Foto: dpa)

DüsseldorfDer finnische Auftragsfertiger Valmet ist mit dem Bau des Einstiegsmodells der Mercedes-Benz A-Klasse planmäßig an den Start gegangen. Die Produktion im Werk Uusikaupunki werde nun kontinuierlich hochgefahren, teilte Daimler am Freitag mit. Bis 2016 sollen mehr als 100.000 A-Klasse-Fahrzeuge bei Valmet vom Band laufen.

Daimler kann die Nachfrage nach dem neuen kompakten Einstiegsmodell aus eigener Kraft nicht befriedigen. Daher hatte der Konzern Valmet im vergangenen Jahr zur Unterstützung angeheuert. Die neuen Kompaktwagen der Mercedes-Benz A- und B-Klasse kämen bei den Kunden so gut an, dass die Werke im badischen Rastatt und im ungarischen Kecskemet komplett ausgelastet seien, hieß es damals.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Valmet und Daimler: Produktion der Mercedes-Benz A-Klasse in Finnland gestartet"

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%