VDIK
Automarkt wächst um drei Prozent

Mehr Autos auf deutschen Straßen: Der deutsche Automarkt ist im April um drei Prozent auf 266.000 Neuzulassungen gewachsen - damit liegt er deutlich über dem Vorjahresniveau.
  • 0

Bad HomburgNach Angaben des Importeursverbandes VDIK vom Dienstag aus Bad Homburg beträgt das Wachstum um die unterschiedliche Zahl der Arbeitstage im Vergleich zum April 2010 bereinigt sogar acht Prozent.

Damit liegt der Markt nach vier Monaten um elf Prozent über dem Vorjahresniveau, wie der Verband erklärte. Amtliche Zahlen des Kraftfahrtbundesamts werden am Nachmittag veröffentlicht.

Die kräftige Nachfrage auf dem Nutzfahrzeugmarkt hält laut VDIK ebenfalls an. Mit rund 26.600 Neuzulassungen im April wurde das Vorjahresergebnis um zwölf Prozent übertroffen. In den ersten vier Monaten 2011 seien damit 103.000 Nutzfahrzeuge neu zugelassen worden, das entspreche einem Wachstum von 25 Prozent.

 

Agentur
dapd 
DAPD Deutscher Auslands-Depeschendienst GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " VDIK: Automarkt wächst um drei Prozent"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%