Vereinbarung zu Blutermittel Kogenate
Bayer geht neues Bündnis ein

Bayer hat eine Entwicklungsvereinbarung für eine neue Darreichungsform des Bluter-Medikaments Kogenate mit der niederländischen Firma Zilip-Pharma geschlossen. Am Donnerstag präsentiert der Leverkusener Chemie- und Pharmakonzern zudem Zahlen.

HB FRANKFURT. Gegenstand der Vereinbarung mit Zilip sei eine patentierte Technologie, die von Zilip-Pharma entwickelt worden sei, teilte Bayer am Montag in Leverkusen mit. Nach Erreichen so genannter "Meilensteine" in der Produktentwicklung - etwa bei erfolgreichen klinischen Studien oder der Zulassung in Schlüsselregionen - werde Bayer an Zilip-Pharma Zahlungen in Höhe von insgesamt 100 Mill. Dollar leisten. Dazu kämen Lizenzgebühren auf zukünftige Verkaufserlöse. Kogenate war vergangenes Jahr mit einem Umsatz von 497 Mill. ? das fünftstärkste Produkt des Bayer-Teilkonzerns Healthcare.

Die neue Darreichungsform für das Blutermittel soll die Wirksamkeit des Medikaments verlängern. "Es wäre für Patienten mit Hämophilie A, die eine Dauerprophylaxe erhalten, ein entscheidender Fortschritt ein Produkt zu haben, das nur ein Mal wöchentlich injiziert werden muss", sagte Joseph Akers, Leiter der Bayer Healthcare Division Biologische Produkte. Die meisten mit Kogenate behandelten Patienten müssten das Mittel bislang einmal am Tag nehmen.

Bayer und Zilip-Pharma hoffen, das neue Kogenate-Produkt in fünf Jahren auf den Markt zu bringen. An der vererbten Bluterkrankheit (Hämophilie) leiden derzeit etwa 400 000 Menschen weltweit. Die häufigste Form ist die Hämophilie A, bei der der Blutgerinnungsfaktor VIII defekt ist oder fehlt. Zilip-Pharma hat eine sogenannte Liposomen-Technologie entwickelt. Nach Angaben von Bayer deuten klinische Untersuchungen darauf hin, dass sich bei Patienten mit Hämophilie A der Abstand zwischen spontanen Blutungen vergrößert, wenn ihnen Blutgerinnungsfaktor VIII verabreicht wird, der an Liposomen gekoppelt ist.

Seite 1:

Bayer geht neues Bündnis ein

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%