Von „BB“ auf „BB-“ herabgestuft
S&P senkt GM-Rating

Der weltgrößte Autokonzern General Motors (GM) leidet weiter unter der Insolvenz des Autoteilezulieferers Delphi.

HB NEW YORK. Die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) sieht durch die Insolvenz des US-Autoteilezulieferers Delphi die Gefahr erhöht, dass GM eine Wende zum Positiven nicht gelingen könnte.

Die Agentur senkte am Montag ihr Kreditrating für das Unternehmen erneut - auf „BB-“ von „BB“ für langfristige Schuldverschreibungen und auf „B-2“ von „B-1“ für kurzfristige. Damit bewertet S&P Anleihen von GM stärker als zuvor mit dem „Ramsch-Status“, in dem nicht zu Investitionen geraten wird. GM bleibe gleichzeitig auf der negativen Beobachtungsliste, hieß es.

Auf GM kämen wahrscheinlich Delphi-Forderungen nach der Festlegung neuer Preise zu, begründete die Agentur ihren Schritt. Zudem könne es zu Lieferengpässen von Autoteilen kommen, da Delphi Arbeitsplätze abbauen müsse. S&P hatte GM erst vergangene Woche auf ihre Beobachtungsliste für mögliche Herabstufungen gesetzt. Zweifel, dass das Unternehmen in Nordamerika eine Wende herbeiführen könne, nähmen zu, hatte die Agentur begründet.

Eine Aufnahme in die negative Beobachtungsliste bedeutet nicht automatisch eine tatsächliche Herabstufung der Bonitätsbewertung. Allerdings drückt die Ratingagentur damit aus, dass sie in den nächsten Monaten eher mit einer Verschlechterung als mit einer Aufwertung des Ratings rechnet.

Anfang Mai hatte S&P ihre Bewertung für die kurz- und langfristigen Schuldtitel auf spekulatives Niveau (Junk- oder Ramschstatus) herabgestuft. Die Ratingagentur Moody's folgte Mitte August. Für Konzerne bedeutet ein geringeres Rating höhere Kosten bei der Beschaffung künftiger Kredite.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%