VW-Tochter
Neue Audi-Fertigungsstraße in China entsteht

Volkswagen will auf seinem wichtigen Markt in China die Produktion der Marke Audi ausbauen. Dafür nimmt das Unternehmen Millionen Euro in die Hand.

HB SHANGHAI. Für insgesamt rund 94 Mill. Euro werde eine neue Fertigungsstraße entstehen, an der in der zweiten Hälfte des kommenden Jahres die Produktion aufgenommen werden solle, teilte der Konzern am Donnerstag mit. Dann sollten dort jährlich bis zu 140 000 Fahrzeuge der Modelle A4 und Q6 vom Band laufen.

Bisher produziere das Gemeinschaftsunternehmen der Wolfsburger mit der chinesischen FAW 100 000 Audi-Fahrzeuge. China ist der größte Markt für Volkswagen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%