Werk in Hannover betroffen
Volkswagen will in Deutschland sparen

In Europa ist VW schon die Nummer Eins, in der Welt wollen sie es noch werden. Um das zu erreichen, investiert VW Milliarden – und muss sparen. In Hannover soll nun die Produktionskapazität heruntergefahren werden.
  • 14

BerlinIm Zuge seines Sparkurses will der Autobauer Volkswagen einem Bericht zufolge auch in seinem Nutzfahrzeug-Werk Hannover weniger investieren. Wie die „Hannoversche Allgemeine Zeitung“ (Samstagsausgabe) berichtete, soll eine veraltete Lackieranlage nicht erneuert werden, was die Kapazität des Standorts um ein Fünftel senken würde. Gleichzeitig solle 2016 die Produktion lackierter Karossen für Porsche auslaufen. Ersatz für den Ausfall sei nicht in Sicht.

Dass Hannover - wie von der Arbeitnehmerseite gefordert - künftig die nächste Generation des Großraumtransporters Crafter fertigt, sei zudem unsicherer denn je, hieß es laut Zeitung aus dem Konzern. Das Management plane bereits ein eigenes Werk für das Modell außerhalb Deutschlands. VW-Konzernfinanzchef Hans Dieter Pötsch hatte vor kurzem angekündigt, Kosten drücken und Investitionen verschieben zu wollen.

dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Werk in Hannover betroffen: Volkswagen will in Deutschland sparen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Kennt noch jemand den Spruch aus grauer Vorzeit, drei Bruttogehälter wären eine gute Richtschnur, wieviel ein angemessenes Auto im Erwerb kosten darf?
    Wer schafft das heute noch?

  • Der Autokonsum in Deutschland ist im Ar... dank Agenda 2010!
    Geldgeschenke nützen auch nur den Besserverdienern!
    So massakriert man den Sozialstaat!
    Das wird sich alles bitter rächen!
    Wir sind noch ganz am Anfang an der Abwärtsspirale!

  • Es reicht ja, wenn die deutschen Arbeitslosen den VW kaufen. Fragt sich am Ende nur wovon?!

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%