Zähe Fusionsgespräche mit VW
Kapitalspritze verschafft Porsche Luft

Die Chancen auf eine schnelle Einigung in den Fusionsgesprächen von Porsche und VW schwinden. Möglicherwesie wird die Vier-Wochen-Frist, die sich beide Unternehmen gesetzt haben, dafür nicht ausreichen. Bei einem erneuten Anlauf, die Kredite aufzustocken, ist Porsche aber einen kleinen Schritt weiter gekommen.

HB FRANKFURT. "Die Gespräche sind wahrscheinlich nicht in der ursprünglich gesetzten Frist von vier Wochen zu beenden", räumte ein Sprecher des hoch verschuldeten Sportwagenbauers am Freitag ein. Beide Seiten hatten am 6. Mai vereinbart, innerhalb dieser Zeit ein Konzept für einen integrierten Autokonzern vorzulegen.

Die Gespräche wurden vergangenes Wochenende von Volkswagen auf Eis gelegt. VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piech wirft der Porsche-Führung vor, nicht ausreichend über die Finanzlage zu informieren. Am Dienstag bekräftigten Piech und sein Porsche-Kollege Wolfgang Porsche aber nochmals das Ziel, einen Autokonzern mit zehn Marken zu schaffen. Die Gespräche liefen nun "unverändert" weiter, bekräftigte der Sprecher.

Parallel zu den Fusionsgesprächen sucht Porsche nach einem Investor, um seinen neun Mrd. Euro hohen Schuldenberg abzubauen. Seit geraumer Zeit laufen hierzu Gespräche mit arabischen Interessenten, wie aus Finanzkreisen verlautete. Der Sprecher bezeichnete die Verhandlungen als "vielversprechend", ohne den Gesprächspartner zu nennen.

Der Sportwagenbauer hält 51 Prozent an Volkswagen. Wegen der finanziellen Probleme musste das Unternehmen den ursprünglichen Plan für eine Übernahme der Wolfsburger kippen. Ende März hatte sich Porsche zehn Mrd. Euro Kredite gesichert, die zur Refinanzierung anstanden. Eigentlich sollten es bereits damals 2,5 Mrd. Euro Kreditlinien mehr sein. Bei einem erneuten Anlauf, die Kredite aufzustocken, ist Porsche unterdessen einen kleinen Schritt weiter gekommen. Das Unternehmen habe sich 750 Mio. Euro gesichert, sagte der Sprecher.

Marktgerüchten zufolge soll es sich bei dem Kreditgeber um die Bank of Tokyo handeln. Insgesamt strebe Porsche weiterhin die Aufstockung der Kredite auf 2,5 Mrd. Euro an, bestätigte der Sprecher der Finanz-Nachrichtenagentur dpa- AFX.

Seite 1:

Kapitalspritze verschafft Porsche Luft

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%