Zahlen fürs dritte Geschäftsjahr
Fresenius Medical Care ist auf Kurs

Der Dialysespezialist Fresenius Medical Care (FMC) hat nach guten Quartalszahlen seinen Ausblick für das laufende Geschäftsjahr bekräftigt.

HB FRANKFURT. Für das dritte Quartal wies FMC einen operativen Gewinn von 237 Millionen Dollar aus, der damit um 2 Millionen Dollar über der Mitte Oktober veröffentlichen vorläufigen Kennzahl liegt. Der Umsatz kletterte um 9 Prozent auf 1,717 Milliarden Dollar, der Überschuss um 14 Prozent auf 116 Millionen Dollar.

„Vor allem Europa und Nordamerika, aber auch Lateinamerika und die Region Asien-Pazifik haben zu unseren ausgezeichneten Ergebnissen im dritten Quartal und in den ersten neun Monaten beigetragen“, sagte Vorstandschef Ben Lipps.

FMC erwartet nun für 2005 beim Umsatz einen währungsbereinigten Anstieg zwischen 6 und 9 Prozent, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Bad Homburg mit. Der Jahresüberschuss werde voraussichtlich zwischen 12 und 15 Prozent zulegen. FMC rechne weiterhin damit, beim Jahresüberschuss das obere Ende der Prognose zu erreichen. 2004 hatte FMC einen Umsatz von 6,228 Milliarden Dollar und einen Überschuss von 402 Millionen Dollar verzeichnet.

Auch die Bad Homburger Konzernmutter Fresenius bestätigte weitgehend ihre bereits vorgelegten Geschäftszahlen für das vergangene Quartal und die Prognosen für das laufende Jahr. Fresenius steigerte den Umsatz in den ersten neun Monaten währungsbereinigt um 7 Prozent auf 5,7 Milliarden Euro. Der operative Gewinn erhöhte sich um 13 Prozent auf 703 Millionen Euro. Für das Gesamtjahr rechnet Fresenius währungsbereinigt mit einem Anstieg des Jahresüberschusses von mehr als 25 Prozent, der Umsatz soll währungsbereinigt zwischen 6 und 9 Prozent steigen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%