Zunehmende Nachfrage aus dem Verkehrssektor – Hohe Strompreise belasten die Ergebnisse
Aluminiumbranche wächst weiter

Die deutschen Aluminiumhütten wollen auch im kommenden Jahr mit Hochdruck produzieren. „Wir glauben, dass die Absatzmärkte 2005 weiter wachsen werden“, sagte der Geschäftsführer des Gesamtverbandes der Aluminiumindustrie, Christian Wellner, gestern einen Tag vor der heute beginnenden Messe „Aluminium 2004“ in Essen.

mjh/dpa DÜSSELDORF. Für das laufende Jahr erwartet die Branche neben einem Umsatzplus von drei Prozent auf 13,5 Mrd. Euro auch einen leichten Beschäftigtenzuwachs um 500 auf 73 500 Mitarbeiter. Zu der alle zwei Jahre stattfindenden internationalen Fachmesse, die bis Freitag dauert, werden diesmal 619 Aussteller und 14 000 Besucher erwartet. Das sind 90 Aussteller und 1 400 Besucher mehr als 2002.

Bereits 2003 haben die fünf deutschen Aluminium-Hütten mit einer Produktion von 660 000 Tonnen Aluminium an der Kapazitätsgrenze produziert, sagte Wellner. Der deutsche Bedarf habe dadurch jedoch nur zu rund einem Drittel gedeckt werden können. Einschließlich der Nachfrage nach Produkten aus dem Aluminiumrecycling sei der Gesamtbedarf an Aluminium in Deutschland im vergangenen Jahr um 3,1 Prozent auf 2,95 Mill. Tonnen gestiegen.

Steigende Nachfrage erwartet die Branche in Zukunft vor allem aus dem Verkehrssektor, der heute bereits zu 43 Prozent am Absatz beteiligt sei, sagte Wellner. Neben dem zunehmenden Einsatz von Aluminium etwa beim Bau von Autokarosserien sei das Leichtmetall auch bei der Fertigung von Flugzeugen oder Schnellfähren gefragt. Der Einsatz von Aluminium in der seit Jahren kriselnden Bauindustrie ist dagegen weiter auf 16 Prozent geschrumpft.

Angesichts steigender Energiepreise schloss Wellner eine Abwanderung von Produktionskapazitäten ins Ausland nicht aus. Steigende Strompreise in Deutschland seien für die zu den energieintensiven Unternehmen zählenden Aluminiuminhütten ein „echtes Problem“, sagte er. „Wir hoffen, dass hier in Kürze ein Konsens gefunden wird.“

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%