Zwischenbilanz
Akzo Nobel überrascht positiv

Der niederländische Chemie- und Pharmakonzern Akzo Nobel hat den Markt mit einem deutlichen Gewinnanstieg überrascht.

dpa-afx ARNHEIM. Der Überschuss verbesserte sich von 175 Mill. Euro im dritten Quartal des Vorjahres auf nunmehr 313 Mill. Euro, teilte der Konzern am Mittwoch in Arnheim mit. Damit übertraf Akzo Nobel die Erwartungen der Analysten in Höhe von 241 bis 242 Mill. Euro. Das operative Ergebnis stieg von 319 auf 364 Mill. Euro und lag wie der Umsatz, der sich auf 3,449 Mrd. Euro verbesserte, am oberen Ende der Analystenprognose. Analysten hatten einen Umsatz in Höhe von 3,301 bis 3,499 Mrd. Euro und einen operativen Gewinn von 337 bis 375 Mill. Euro erwartet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%