628 Millionen Dollar
France Telecom will slowakische Mobilfunktochter ganz für sich

Der Telekomkonzern France Telecom will seine slowakische Mobilfunktochter Orange Slovakia vollständig übernehmen.

dpa-afx PARIS. Der Erwerb der restlichen Beteiligung werde voraussichtlich 628 Mill. Dollar kosten, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Paris mit. France Telecom kontrolliert bereits 64 Prozent der Mobilfunkfirma.

France Telecom ist nach dem Entschuldungskurs der vergangenen Jahre wieder auf Expansionskurs. Vor wenigen Monaten hatte der Konzern bereits den spanischen Mobilfunkkonzern Amena erworben.

Orange Slovakia ist nach den Angaben mit 2,3 Millionen Kunden der führende Mobilfunkanbieter der Slowakei. Im vergangenen Jahr kam das Unternehmen auf einen Umsatz von 420 Mill. Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%