80 Milliarden Dollar Umsatz angestrebt
Dell will nach gutem Gewinn mehr Aktien zurückkaufen

Der amerikanische Computerhersteller Dell will „innerhalb von drei bis vier Jahren“ seinen Umsatz von 49 Mrd. Dollar auf 80 Mrd. Dollar (62 Mrd. Euro) erhöhen. Dies hat Dell-Chef Kevin Rollins am Mittwoch nach Börsenschluss bekannt gegeben.

HB AUSTIN. Das Unternehmen hat gleichzeitig seine bisherige Umsatz- und Gewinnprognose bestätigt. Dell rechnet für das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres mit einem Umsatz von 13,4 Mrd. Dollar oder 16 Prozent mehr als in der entsprechenden Vorjahreszeit. Der Quartalsgewinn dürfte um 32 Prozent auf 37 Cent je Aktie zulegen. Dell will auch im laufenden Quartal zwei Mrd. Dollar für Aktienrückkäufe ausgeben, mehr als doppelt so viel wie ursprünglich geplant.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%