93,1 Millionen Dollar Quartalsgewinn
National Semiconductor überrascht Analysten

Der US-Chiphersteller National Semiconductor rechnet im laufenden vierten Quartal mit einer Erhöhung des Umsatzes um 7 bis 10 Prozent zum Vorquartal. Im dritten Geschäftsquartal wurde ein Gewinn von 93,1 Mill. Dollar oder 48 Cent je Aktie erwirtschaftet und damit die Erwartungen übertroffen.

HB SAN FRANCISCO. Grund seien gestiegene Umsätze auf den Märkten für drahtlose Kommunikation und PCs, teilte das in Santa Clara in Kalifornien ansässige Unternehmen am Donnerstag mit. Von Reuters befragte Analysten hatten mit einem Gewinn von 39 bis 43 Cent je Aktie gerechnet. Im entsprechenden Vorjahreszeitraum hatte das Unternehmen noch einen Verlust von 36,4 Mill. Dollar ausgewiesen.

Im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres stieg der Nettoumsatz auf 513,6 Mill. Dollar von 404,3 Mill. Dollar. Für das vierte Quartal rechnete das Unternehmen mit einem zum Vorquartal um sieben bis zehn Prozent höheren Umsatz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%