Aktie legt zu
Micron macht Gewinnsprung

Im abgelaufenen Quartal hat der größte US-Speicherchiphersteller seinen Gewinn massiv ausgebaut. Die Aktien von Micron Technology legten nach Veröffentlichung der Zahlen ebenfalls zu.

HB SAN FRANCISCO. Das Gewinnplus sei vor allem Preiserhöhungen im Geschäft mit Computer-Speichern und Bildsensoren zu verdanken, teilte das Unternehmen am Donnerstagabend nach Börsenschluss mit. Der Reingewinn im ersten Geschäftsquartal per Ende November sei auf 192 Millionen Dollar oder 25 Cent je Aktie von 62,6 Millionen Dollar im Vorjahreszeitraum gestiegen. Analysten hatten im Durchschnitt mit 21 Cent je Aktie gerechnet. Zugleich habe der Umsatz um 16 Prozent auf 1,58 Milliarden Dollar zugelegt, teilte Micron mit. Im nachbörslichen Handel zogen Micron-Aktien um drei Prozent auf 13,90 Dollar an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%