Alibaba

Chinesischer Onlinehändler startet Internetbank

Vom Onlinehändler zur Finanzinstitut: Der chinesische IT-Riese Alibaba hat seine Internetbank gestartet und vergibt nun Kredite an kleine und mittlere Unternehmen. Zehn Millionen Kunden will die Mybank bis 2020 gewinnen.
Kommentieren
Die Alibaba Group wurde 1999 von dem chinesischen Englisch-Lehrer Jack Ma gegründet. Seitdem hat sich der Konzern zur größten IT-Gruppe Chinas aufgeschwungen. Quelle: Reuters
Chinesischer IT-Riese

Die Alibaba Group wurde 1999 von dem chinesischen Englisch-Lehrer Jack Ma gegründet. Seitdem hat sich der Konzern zur größten IT-Gruppe Chinas aufgeschwungen.

(Foto: Reuters)

PekingDer chinesische Onlinehändler Alibaba hat am Donnerstag den Startschuss für seine Internetbank gegeben. Das Institut mit dem Namen Mybank werde Kredite in Höhe von bis zu fünf Millionen Yuan (rund 720.000 Euro) vergeben, erklärte Alibaba. Das Angebot richte sich besonders an kleinere Unternehmen und Privatpersonen, die es schwer hätten, bei großen Banken Kredite zu bekommen, erklärte der Onlinehändler.

Ihren Sitz hat die Bank demnach in Hangzhou südwestlich von Shanghai, wo auch die Zentrale von Alibaba ist. Schon in fünf Jahren will die Mybank zehn Millionen kleine und mittlere Unternehmen zu ihren Kunden zählen. Der chinesische Markt wird von Alibaba und seinen Handelsplattformen Tmall.com und Taobao beherrscht.

  • afp
Startseite

0 Kommentare zu "Alibaba: Chinesischer Onlinehändler startet Internetbank"

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%