Bestes Quartal in der Geschichte des Unternehmens
Apple übertrifft sich mal wieder selbst

Angetrieben von einer starken Nachfrage nach seinen MP3-Playern iPod und Macintosh-Computern ist das Ergebnis des US-Computerkonzerns Apple im drittem Geschäftsquartal auf ein Rekordniveau geklettert.

HB CUPERTINO. In dem Ende Juni abgeschlossenen dritten Geschäftsquartal stieg der Umsatz um 75 Prozent auf 3,5 Milliarden US-Dollar. Noch stärker war das Wachstum beim Gewinn: Apple verdiente mit 320 Millionen Dollar gut fünf Mal mehr als vor einem Jahr mit 61 Millionen Dollar. Die Zahlen gab das Unternehmen nach Börsenschluss am Mittwoch bekannt.

Skeptiker an der Wall-Street hatten zuvor ein Abflachen der iPod-Verkäufe angesichts wachsender Konkurrenz und Marktsättigung erwartet. Der Gewinn pro Aktie im dritten Quartal übertraf mit 37 Cent je Aktie die Erwartungen der Börse von 31 Cent je Aktie jedoch sehr deutlich.

Der iPod setzte seine phänomenale Erfolgsgeschichte fort: Der Absatz der Musikplayer stieg im Jahresvergleich um das siebenfache von 860 000 auf 6,2 Millionen Stück. Die diversen iPod-Modelle steuerten 1,1 Milliarden Dollar zum Gesamtumsatz bei. Ihr Umsatz hat sich damit mehr als vervierfacht. Auch im Vergleich zum Vorquartal gab es ein Verkaufsplus von 16 Prozent. Der Umsatz des Bereichs „sonstige Musik-Produkte“, zu dem auch der Online-Musikshop iTunes gehört, wurde mit 241 Millionen Dollar im Jahresvergleich mehr als verdreifacht.

Die hochmodernen Apple-Einzelhandelsgeschäfte sind weiterhin ein Kundenmagnet. Viele kauften nicht nur iPods, sondern nahmen auch gleich einen Apple-Computer mit. Der Umsatz mit Desktop-Rechnern und Notebooks stieg um 24 Prozent auf 1,56 Milliarden Dollar. Apple lieferte im dritten Quartal knapp 1,2 Millionen Computer aus gegenüber 876 000 in der entsprechenden Vorjahreszeit. Dieser Absatzzuwachs stellte das Branchenwachstum weit in den Schatten.

Den Großteil des Geschäfts macht Apple weiterhin in den USA. Das Ausland steuerte 39 Prozent zum Quartalsumsatz bei.

Seite 1:

Apple übertrifft sich mal wieder selbst

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%