Bilanz 2005
Mobilfunk treibt Telekom-Gewinn

Trotz milliardenschwerer Belastungen hat die Deutsche Telekom im vergangenen Jahr gut abgeschnitten. Der Gewinn vervierfachte sich beinahe, der Umsatz ging merklich nach oben. Es gibt allerdings einige Sorgenkinder im Konzern, die das Ergebnis trübten.

HB BONN. Im Jahr 2005 verdiente die Deutsche Telekom 5,58 Mrd. Euro nach 1,56 Mrd. Euro in 2004, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Bonn mit. Das operative Ergebnis ohne Sondereffekte (Ebitda) steigerte die Telekom allerdings weit weniger stark um 6 Prozent auf 20,73 Mrd. Euro. Der Betrag lag am unteren Ende der Zielspanne. Analysten hatten im Durchschnitt mit 20,75 Mrd. Euro gerechnet. Den Umsatz steigerte die Telekom im um knapp 4 Prozent auf 59,6 Mrd. Euro, was ebenfalls am nur knapp die eigene Prognose und die der Analysten traf.

Belastet wurde das Ergebnis durch eine Abschreibung auf die britische Mobilfunktochter in Höhe von 1,9 Mrd. Euro. Den Ausfall konnte das Unternehmen allerdings durch positive Steuereffekte in den USA ausgleichen, die 2,2 Milliarden Euro betrugen.

An die Aktionäre sollen nach dem Willen des Vorstands 72 Cent je Aktie ausgeschüttet werden nach 62 Cent für 2004. Die Analysten zeigten sich zufrieden, hatten sie doch nur mit 0,70 Euro gerechnet. „Das ist die höchste Dividende in der Unternehmensgeschichte“, teilte die Teleko mit.

„2005 war für uns kein leichtes, aber in Bezug auf die finanzielle Entwicklung des Unternehmens ein erfolgreiches Jahr“, resümierte Vorstandschef Kai-Uwe Ricke. „Der Wettbewerb auf unseren Märkten hat sich weiter verschärft - und das ganz erheblich.“ Trotzdem sei es gelungen, die eigenen Ziele zu erreichen.

Seite 1:

Mobilfunk treibt Telekom-Gewinn

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%