IT + Medien

_

Börsengang: Wen Facebook zum Milliardär macht - und wen nicht

Der Börsengang von Facebook macht Gründer, Investoren und Mitarbeiter des sozialen Netzwerk steinreich. Doch einige Protagonisten der unglaublichen Story gehen auch leer aus.

Bild 4 von 9

Yuri Milner

Der russische Internet-Investor kam mit seiner Firma DST relativ spät bei Facebook an Bord und musste entsprechend einige hundert Millionen Dollar lockermachen, es wird für ihn trotzdem ein Riesen-Geschäft. Die aktuell 131,3 Millionen Aktien werden bis zu 4,6 Milliarden Dollar wert sein. Der Russe macht beim Börsengang ordentlich Kasse: Über 26,2 Millionen Aktien im Wert von bis zu 920 Millionen Dollar sollen verkauft werden.

Bild: getty Images