Branchenverband ZVEI rechnet spätestens 2006 mit der nächsten Krise und erwartet eine Marktbereinigung
Kurzer Aufschwung in der Chipindustrie

Die Halbleiterhersteller müssen sich schon wieder auf harte Zeiten einstellen. „Im Jahr 2006 wird der Markt mit Sicherheit runtergehen“, sagte am Mittwoch Ulrich Schaefer, Chef der Fachgruppe Halbleiter im deutschen Branchenverband ZVEI. Sollte das Wachstum der Industrie im laufenden Jahr mehr als 30 % betragen, sei mit einem Einbruch bereits 2005 zu rechnen.

jojo MÜNCHEN. Der Grund für Schaefers düstere Prognose: Das Plus in diesem Jahr liegt weit über dem langjährigen Durchschnitt. Der ZVEI rechnet für 2004 weltweit mit einem Wachstum der Chipbranche gegenüber dem Vorjahr von 26 %. Etwas vorsichtiger ist der amerikanische Branchenverband Sia, der jüngst ein Plus von etwa 19 % vorhergesagt hat.

Der Boom werde ausgelöst von Unternehmen, die dringend ihre alten PCs ersetzen müssen. Das freut die Halbleiterfirmen, denn die Computerindustrie ist ihr wichtigster Kunde. Zudem seien die Lager weitgehend geräumt, betonte Schaefer.

Vom kommenden Jahr an würden der Firmen aber wieder weniger neue Computer einkaufen, erwartet der Chipexperte. Zudem würden in nächster Zeit neue Produktionskapazitäten auf den Markt kommen. Das werde die Preise und damit die Umsätze in der Branche drücken.

Die Halbleiterindustrie ist erst vergangenes Jahr aus der schwersten Krise ihrer Geschichte gekommen. Nach dem Rekordjahr 2000 war das Geschäft 2001 eingebrochen. 2003 ging es mit einem Plus von 18 % dann wieder aufwärts. Das zweite Halbjahr war nach Angaben des Sia sogar so gut wie selten zuvor. Bis dahin hatten Chiphersteller wie Infineon hohe Verluste eingefahren. Dem Münchener Konzern ist es erst in den letzten beiden Quartalen wieder gelungen, schmale Gewinne zu erzielen. Die schwarzen Zahlen reichen momentan aber noch nicht aus, um die Verluste der vorangegangenen Geschäftsjahre auch nur annähernd auszugleichen.

Seite 1:

Kurzer Aufschwung in der Chipindustrie

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%