„Das beste Wirtschaftsfoto“: Preisträger 2005: Visualisierte Wirtschaft

„Das beste Wirtschaftsfoto“
Preisträger 2005: Visualisierte Wirtschaft

In einer Fotoserie zum Thema „Die Volkswagen AG“ hat Paul Langrock die technische und industrielle Dimension des Konzerns dargestellt. Damit gewann er den Fotowettbewerb "Das beste Wirtschaftsfoto", den das Handelsblatt zum zweiten Mal ausgeschrieben hatte.

HB DÜSSELDORF. Der mit 10 000 Euro dotierte Preis wurde im Rahmen einer feierlichen Gala im "forum schloßmeierhof" in Düsseldorf verliehen. Langrock wird für seine sechsteilige Serie ausgezeichnet. Der zweite Platz geht an Markus Steur für verschiedene Ansichten eines Reinraum-Laboratoriums. Rang drei belegt Christian Diehl für seine Serie "Hochregallager und Sorter".

Mit der Auszeichnung will das Handelsblatt Wirtschafts- und Finanzthemen in das Bewusstsein der Öffentlichkeit und der großen Fotografen rücken, um ihnen die Attraktivität und die eigene Bildsprache dieses Themenbereichs zu verdeutlichen.

"Wir wollen mit dem Fotowettbewerb Profi-Fotografen dazu anregen, das Thema Wirtschaft verstärkt zu visualisieren und damit zu popularisieren. Die prämierten Arbeiten belegen, wie unterschiedlich, facettenreich und spannend sich das Thema Wirtschaft umsetzen lässt", sagt Albrecht Prinz von Croÿ, Geschäftsführender Redakteur des Handelsblatt. "Gute Fotos wecken das Leserinteresse und transportieren zusätzliche Informationen und Aussagen, die für die Abrundung eines interessanten Artikels wichtig sind."

Eine unabhängige Jury aus renommierten Fotografen sowie Vertretern aus Un­ternehmen und Redaktion hat ihre Wahl aus rund 60 eingereichten Arbeiten getroffen. Der Sieger erhält 10 000 € in bar, zudem gibt es weitere Sachpreise für die Platzierten. Die Veranstaltung wird unterstützt durch HP Deutschland.

Seite 1:

Preisträger 2005: Visualisierte Wirtschaft

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%