Ehe der Mobilfunkausrüster
Powerwave kauft schwedische LGP Algon

Der US-Konzern Powerwave Technologies Inc. übernimmt die schwedische LGP Allgon Holding AB für 407 Mill. Dollar (342 Mill. Euro). Die beiden Unternehmen bieten Mobilfunk- Infrastrukturprodukte wie Verstärker, Antennen und andere Geräte an.

HB SANTA ANA. Gemeinsam kommen beide Unternehmen nach eigenen Angaben vom Montag auf 527 Mill. Dollar Umsatz und 1900 Mitarbeiter. Sie ergänzen sich mit ihrer Produktpalette und ihren Einzugsgebieten. Die LGP- Aktionäre sollen 1,1 Powerwave-Aktien je Anteil erhalten. Dies läuft auf einen Kaufpreis von 61,87 schwedischen Kronen (8,195 Dollar) je Aktie hinaus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%