Elektronikkonzern: Sagem steigert Nettogewinn deutlich

Elektronikkonzern
Sagem steigert Nettogewinn deutlich

Der französische Elektronik-Konzern Sagem hat im vergangenen Jahr seinen Nettogewinn um 27 Prozent gesteigert und die Markterwartungen übertroffen.

dpa-afx PARIS. Der französische Elektronik-Konzern Sagem hat im vergangenen Jahr seinen Nettogewinn um 27 Prozent auf 134,2 Mill. Euro gesteigert und die Markterwartungen übertroffen. Die von JCF befragten Analysten hatten im Durchschnitt mit 128,8 Mill. Euro gerechnet.

Wie der Konzern am Mittwoch in Paris mitteilte, stieg der operative Gewinn binnen Jahresfrist von 168,5 auf 205,7 Mill. Euro. Auch hier übertraf Sagem die Schätzungen.

Sagem schließt sich im Mai mit dem Flugmotorenhersteller Snecma zusammen. Der Barwert der Fusion beträgt rund 1,25 Mrd. Euro. Mit der Übernahme sinkt der staatliche Anteil an Snecma von bislang 62 Prozent auf voraussichtlich 35,9 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%