Entwicklung von Flachbildschirmen
Matsushita, Canon und Hitachi kooperieren

HB TOKIO. Die japanischen Elektronikkonzerne Matsushita Electric Industrial, Hitachi und Canon wollen aus Wettbewerbsgründen bei der Entwicklung von Flachbildschirmen kooperieren. Matsushita und Canon wollten sich dazu mit jeweils 24,9 Prozent an der hundertprozentigen Hitachi Hitachi -Tochter Displays beteiligen, teilten die drei Unternehmen am Dienstag in einer gemeinsamen Presseveröffentlichung mit.

Hitachi Displays produziert kleine und mittelgroße Flüssigkristallbildschirme (LCD) und entwickelt Organische Leuchtdioden (OLED). Finanzielle Details nannten die Konzerne nicht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%