Gewinn und Umsatz gesteigert
Cisco profitiert vom Internet

Der führende Netzwerkausrüster Cisco Systems hat im abgelaufenen Quartal mehr verdient als vor einem Jahr. Nach eigenen Angaben profitierte das Unternehmen vor allem davon, dass seine Kunden das Internet immer stärker nutzten.

HB NEW YORK. Der Nettogewinn in den drei Monaten bis zum 27. Januar stieg auf 1,9 Milliarden Dollar nach 1,4 Milliarden Dollar, wie das Unternehmen am Dienstag nach US-Börsenschluss mitteilte. Der Umsatz im zweiten Geschäftsquartal des US-Konzerns kletterte auf 8,4 Milliarden Dollar nach 6,6 Milliarden Dollar.

Cisco profitierte den Angaben nach vor allem vom wachsenden Interesse der Kunden am Internet. Deshalb sei die Nachfrage nach Cisco-Netzwerkgeräten gestiegen. Cisco ist unter anderem der weltgrößte Hersteller von Routern. Cisco-Aktien verloren nach Bekanntgabe der Zahlen im nachbörslichen Handel 1,1 Prozent an Wert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%