Gewinneinbruch 2005: Neue Hiobsbotschaft bei Medion

Gewinneinbruch 2005
Neue Hiobsbotschaft bei Medion

Die schlechten Nachrichten rund um Aldis Haus-und-Hof-Elektronikhändler Medion reißen nicht ab. Für 2005 rechnet das Unternehmen mit einem Gewinneinbruch.

HB DÜSSELDORF. Das operative Ergebnis (Ebit) werde auf 19 Mill. Euro einrechen nach rund 90 Mill. im Vorjahr, teilte das Unternehmen am Freitag in Essen mit. Damit ist es deutlich niedriger als vom Markt erwartet. „Wir werden unter dem Strich einen Gewinn verbuchen“, trat Finanzvorstand Christian Eigen Befrüchtungen entgegen, Medio könnte in die roten Zahlen abrutschen. Der Umsatz dürfte von 2,62 auf rund 2,5 Mrd. Euro sinken. Das Ergebnis sei durch Restrukturierungen und gestiegene Service- und Vertriebskosten belastet, hieß es. Medion hatte selber wegen der kurzfristigen Bestellungen seiner Kunden keine Prognose für 2005 gewagt, sondern lediglich einen Gewinnrückgang angekündigt.

Trotz des Gewinneinbruchs plant der Vorstand die Ausschüttung einer Dividende. „Es werden zurzeit Möglichkeiten geprüft, um eine höhere Dividende als rechnerisch aus dem erwarteten Ergebnis ableitbar an die Aktionäre auszuschütten“, teilte Medion mit.

Bereits 2004 hatte der im Nebenwerteindex MDax notierte Konzern einen Gewinnrückgang nach Steuern von 103,1 auf 50,7 Mill. Euro verbucht und den Aktionären eine von 0,70 auf 0,55 Euro gekürzte Dividende gezahlt.

Für 2006 kündigte Medion erneut einen Umsatzrückgang an. Aufgrund der geplanten Bereinigung des Produktportfolios und der schwierigen konjunkturellen Situation in Deutschland und auf wichtigen Auslandsmärkten werde im laufenden Jahr ein niedriger Umsatz als 2005 erreicht. „Wir verzichten bewusst auf Umsätze, die im Verhältnis zum Ertrag mit zu hohem Transaktionsaufwand verbunden sind und keinen positiven Ergebnisbeitrag liefern“, erklärte Finanzvorstand Eigen. Ziel sei es, sich auf zukunftsträchtige Produkt- und Geschäftsbereiche zu konzentrieren. Aldi werde weiter der größte Abnehmer bleiben.

Seite 1:

Neue Hiobsbotschaft bei Medion

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%