Halbjahresbilanz
EM.Sport macht wieder Gewinn

Der Medienkonzern EM.Sport hat in den ersten sechs Monaten des Jahres unter dem Strich wieder schwarze Zahlen geschrieben. Der Nettogewinn sei auf 4,7 Mill. Euro gestiegen nach einem Verlust von 4,5 Mill. im Vorjahreszeitraum, teilte die frühere EM.TV am Dienstag mit.

HB MÜNCHEN. Bereits am Montag hatte das Unternehmen seine Ziele für 2007 angehoben und Geschäftszahlen für das operative Geschäft veröffentlicht. Der angestrebte Verkauf der Unterhaltungssparte schreite planmäßig voran, hieß es. Künftig will sich EM.Sport Media nur noch auf den Sportbereich konzentrieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%