Herbst 2007
Gruner + Jahr startet neues Magazin in Österreich

Europas größter Zeitschriftenkonzern Gruner + Jahr („Stern“, „Geo“) arbeitet an einem neuen Prominenten-Magazin in Österreich. Das Magazin soll ein anspruchsvolles Publikum, das sich vor allem für Prominente und Mode interessiert, ansprechen und innerhalb von zwei Jahren profitabel werden.

HB DÜSSELDORF. Die neue monatliche Zeitschrift wird im Herbst starten, bestätigte Oliver Voigt, Chef der zu Gruner+Jahr gehörenden Wiener Verlagsgruppe News („Profil“, „News“), dem Handelsblatt. Im Zeitschriftenmarkt ist die Verlagsgruppe News mit einem Marktanteil von rund 60 Prozent unbestrittener Marktführer. Nach einer Restrukturierung soll die Wiener Verlagsgruppe wieder auf Expansionskurs gehen.

„Wir brauchen mehr Experimentierfreude“, fordert Gruner-Auslandsvorstand Torsten-Jörn Klein Den Chefsessel bei der neuen Zeitschrift wird Euke Frank, Chefredakteurin des Frauenmagazins „Woman“, zusätzlich übernehmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%