Höhere Dividende
SAP-Aktionäre profitieren vom Wachstum

Bei SAP lief das Geschäft im vergangenen Jahr rund - davon sollen auch die Aktionäre profitieren: Der Konzern will die Dividende um neun Prozent auf 1,25 Euro erhöhen. Weitere Bonbons sind nicht ausgeschlossen.
  • 0

FrankfurtSAP will die Dividende erneut erhöhen. Vorstand und Aufsichtsrat des Softwarekonzerns schlagen eine Ausschüttung von 1,25 Euro pro Aktie vor, ein Plus von neun Prozent - und damit etwas mehr, als Analysten im Schnitt erwartet hatten. Die Aktionäre müssen dem Vorschlag auf der Hauptversammlung am 10. Mai noch zustimmen.

„Die Neuausrichtung unseres Unternehmens hat sich bezahlt gemacht“, erklärte SAP-Finanzchef Luka Mucic. Es sei wichtig, die Aktionäre an dem Erfolg teilhaben zu lassen. SAP hatte 2016 unter dem Strich mit 3,62 Milliarden Euro 18 Prozent mehr verdient als im Jahr zuvor, vor allem dank des stark wachsenden Geschäfts mit dem Cloud Computing. Zudem hob das Unternehmen seinen Mittelfristausblick bis 2020 an.

Die Dividendenzahlung summiert sich auf rund 1,5 Milliarden Euro. Die Ausschüttungsquote liegt damit bei 41 Prozent und ist etwas unter Vorjahreswert. Der Konzern gibt öffentlich das Ziel aus, mehr als 35 Prozent des Gewinns nach Steuern für die Dividende zu verwenden.

Aktionäre dürfen außerdem auf Kurspflege hoffen. Der freie Cashflow betrug im vergangenen Jahr 3,6 Milliarden Dollar, damit hat Mucic trotz der anstehenden Rückzahlung von Schulden für die Concur-Übernahme einigen Spielraum. Die Dividende und Investitionen sollen dabei im Vordergrund stehen. Aber: „Wenn wir noch eine Überschussliquidität aufweisen, könnten wir im zweiten Halbjahr über einen moderaten Aktienrückkauf nachdenken“, sagte er dem Handelsblatt im Januar.

Kommentare zu " Höhere Dividende: SAP-Aktionäre profitieren vom Wachstum"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%