Inside: Novell
Schmaler Grat

Die Kooperation zwischen Novell und Microsoft versetzt die Branche in Aufruhr: Linux und Windows – passt das zusammen? Grundsätzlich ist der Microsoft-Deal für Novell nur folgerichtig. Das Unternehmen ist mehr denn je auf Umsätze rund um Linux angewiesen.

FRANKFURT. An und für sich sind sie in der Branche an der Tagesordnung, werden in der Regel kaum noch beachtet: Kooperationen zwischen rivalisierenden IT-Unternehmen. Doch es gibt Ausnahmen, wie die Partnerschaft zwischen dem Linux-Anbieter Novell und dem Windows-Erfinder Microsoft zeigt. Niemals zuvor hat ein Abkommen ein größeres und widersprüchlicheres Echo ausgelöst.

Dabei geht es um eine im Kern gute Sache. Die beiden konkurrierenden Betriebssysteme sollen künftig besser zusammen arbeiten, die Unternehmenskunden beide „Welten“ ohne Probleme parallel nutzen können.

Doch während die großen IT-Konzerne wie IBM, Hewlett Packard oder SAP Beifall klatschen, tobt die Linux-Gemeinde. Von „Verrat“ und einem irreparablen Schaden für das „freie“ Betriebssystem ist die Rede. Gewiss sind solche Reden Politik, sollten nicht überbewertet werden. Doch die Reaktionen zeigen, auf welch schmalem Grat Novell balanciert.

Grundsätzlich ist der Microsoft-Deal für Novell nur folgerichtig. Das Unternehmen ist mehr denn je auf Umsätze rund um Linux angewiesen. Novells Stammgeschäft, das bereits in die Jahre gekommene Serversystem Netware, verliert immer mehr an Bedeutung. Alleine im abgelaufenen Quartal brach sein Umsatz um rund ein Viertel ein. Grund ist der wachsende Druck vom Rivalen Microsoft, dessen Serverprodukte immer beliebter werden.

Doch noch ist es Novell nicht gelungen, die Linux-PS richtig auf die Straße zu bringen. Zwar legte der Umsatz mit Dienstleistungen rund um das Betriebssystem Suse-Linux im zurückliegenden Quartal um beachtliche 30 Prozent zu. Dennoch steuert die Wachstumssparte bislang nur etwa sechs Prozent zum Konzernumsatz bei. Was liegt also näher, als sich einen neuen Vertriebspartner zu suchen, zumal im schwachen US-Markt, wo der Suse-Rivale Red Hat den Ton angibt?

Seite 1:

Schmaler Grat

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%