IT + Medien
Logica CMG will Unilog für eine Milliarde Euro kaufen

dpa-afx PARIS. Die britisch-niederländische IT-Service-Gruppe Logica CMG will den französischen Konkurrenten Unilog für eine Milliarde Euro oder 73 Euro je Aktie übernehmen. Zur Finanzierung werde Logica eine Kapitalerhöhung in Höhe von rund 600 Mill. Euro durchführen, teilte Unilog am Montag in Paris mit.

Mehrere leitende Manager des Unternehmens hätten sich vorbehaltlich der Genehmigung der Übernahme durch die Wettbewerbsbehörden und der Logica-Aktionäre zum Verkauf ihrer Aktien entschlossen, die insgesamt 32,3 Prozent des Kapitals von Unilog ausmachen.

Logica werde einen Teil des Kaufpreises der von den Managern gekauften Aktien durch die Ausgabe von neuen Logica-Papieren finanzieren. Sofort nach Vorliegen der notwendigen Genehmigungen werde der Käufer ein öffentliches Übernahmeangebot zu 73 Euro je Aktie in bar vorlegen. Unter Vorbehalt der Genehmigung durch die französische Börsenaufsicht AMF dürfte die Angebotsfrist im Laufe des Monats November beginnen und vor Ende des Jahres 2005 abgeschlossen sein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%