Mark Zuckerberg zum Datenschutz Mark Zuckerberg wehrt sich gegen die Kritik vom Apple-Chef

Mark Zuckerberg ist ehrlich: Die Probleme von Facebook ließen sich nicht über Nacht lösen.
Update: 03.04.2018 - 00:33 Uhr Kommentieren
Facebook: Die Lösung von Facebooks Problemen könnte Jahre dauern Quelle: AP
Mark Zuckerberg

Der Facebook-Gründer wehrt sich gegen die Kritik von Apple-Chef Cook.

(Foto: AP)

New YorkMark Zuckerberg hat sich in einem Interview erneut zu dem mangelhaften Schutz der Facebook-Nutzerdaten geäußert. „Wir werden uns aus diesem Loch herausgraben, aber es wird ein paar Jahre dauern“, sagte der Chef des sozialen Netzwerks in einem Interview mit Vox. „Ich wünschte, ich könnte diese Probleme in drei oder sechs Monaten lösen, aber die Realität ist, dass es länger dauern wird, diese Fragen zu lösen“, sagte Zuckerberg.

Die britische Firma Cambridge Analytica soll Daten von 50 Millionen Facebook-Nutzern auf mutmaßlich unlautere Art eingesetzt haben, um 2016 den Wahlkampf Trumps zu unterstützen. Ähnliche Vorwürfe gibt es auch im Zusammenhang mit dem Brexit-Votum in Großbritannien.

Zuckerberg wehrte sich allerdings auch entschieden gegen die Kritik von Apple-Chef Tim Cook: Der hatte in einem Interview mit MSNBC auf die Frage, was er anstelle von Zuckerberg machen würde, rigoros erklärt: „Ich wär nicht in so einer Situation“. Apple verkaufe seine Hardware-Produkte an Nutzer und habe sich dagegen entschieden, mit diesen Nutzern Geld zu machen, so Cook.

Das Argument, wenn etwas umsonst sei, würde das Unternehmen sich nicht um die Nutzer scheren, sei „wenig überzeugend und hat mit der Wahrheit wenig zu tun“, so Zuckerberg. Viele Menschen weltweit könnten es sich nicht leisten, zu zahlen, deshalb müsste man das mit Werbeeinnahmen unterstützen. „Wenn man einen Service aufbauen will, der nicht nur reichen Leuten zur Verfügung steht, dann braucht man etwas, was sich die Leute leisten können.“

Der Facebook-Chef plant, vor dem US-Kongress Rede und Antwort zum Umgang seines Online-Netzwerks mit Nutzerdaten zu stehen. Auch in Europa will er sich verantworten.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite

Mehr zu: Mark Zuckerberg zum Datenschutz - Mark Zuckerberg wehrt sich gegen die Kritik vom Apple-Chef

0 Kommentare zu "Mark Zuckerberg zum Datenschutz: Mark Zuckerberg wehrt sich gegen die Kritik vom Apple-Chef"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%