Medienkonzern: Bertelsmann startet zweiten RTL-Börsengang

Medienkonzern
Bertelsmann startet zweiten RTL-Börsengang

Bertelsmann plant den Verkauf von RTL-Anteilen an der Börse. Der zweite Börsengang der RTL Group soll offenbar am Donnerstag bekannt gegeben werden. Bis zu 17,3 Prozent der Anteile ist Bertelsmann bereit abzugeben.
  • 0

München/FrankfurtBertelsmann will den milliardenschweren Verkauf von RTL-Anteilen an der Börse Insidern zufolge an diesem Donnerstag in die Wege leiten. Dann solle die Absichtserklärung für einen zweiten Börsengang des Fernsehkonzerns RTL Group bekannt gegeben werden, sagten mehrere mit den Plänen vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters am Mittwoch. Beide Unternehmen wollten sich dazu nicht äußern.

Bertelsmann prüft seit mehr als zwei Monaten einen Verkauf von bis zu 17,3 Prozent der RTL-Anteile, um Geld für Investitionen in neue Geschäftsfelder hereinzubekommen. Der Medienkonzern hält 93,3 Prozent der Aktien. Die Titel sind bereits an den Börsen in Luxemburg und Brüssel notiert. Um weiterhin die unbeschränkte Macht über Europas größte private Fernsehgruppe auszuüben, will Bertelsmann auch künftig mindestens 75 Prozent der Anteile behalten.

Ein 17,3-prozentiges Paket wird am Markt derzeit mit 1,5 Milliarden Euro bewertet. Doch dies gilt nicht als Anhaltspunkt für den erwarteten Verkaufserlös, weil die Aktie angesichts des bisher geringen Streubesitzes nur wenig gehandelt wird. Um einen breiten Investorenkreis anzusprechen, will Bertelsmann den Verkauf wie einen Börsengang organisieren, wie Reuters von Insidern erfahren hatte. Bereits Anfang Mai könnte RTL mit einem Streubesitz von bis zu 25 Prozent zum Börsen-Schwergewicht werden.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Medienkonzern: Bertelsmann startet zweiten RTL-Börsengang"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%