"Minimal abgespeckt"
Rettungsplan für ostdeutsche Chipfabrik

Nach monatelangen Problemen bei der Finanzierung der in Frankfurt an der Oder für 1,3 Mrd. € geplanten Chipfabrik versucht die Betreibergesellschaft das Milliarden-Projekt mit einem neuen Konzept zu retten. Die Betreiberfirma Communicant wies zugleich Spekulationen über eine drohende finanzielle Schieflage zurück.

HB BERLIN. „Es ist minimal abgespeckt worden“, sagte ein Communicant-Sprecher am Dienstag zu dem neuen Stufenplan, der je nach Marktentwicklung eine Erhöhung der Kapazität vorsehe. Der Businessplan sei am Wochenende mit der US-Marktforschungsgruppe Gartner und dem Anführer des Bankenkonsortiums, der ABN Amro Bank, überarbeitet worden. Nun werde er dem Bürgschaftsausschuss des Bundes und des Landes Brandenburg vorgelegt. Bisher lehnt das Gremium eine beantragte Bürgschaft ab, die das Fremdkapital über 650 Mill. € zu 80 % absichern soll. Aus Kreisen der öffentlichen Hand hieß es zunächst, nun müsse erst einmal der neue Businessplan geprüft werden. Unklar sei, ob es für eine dann niedrigere Bürgschaft auch einen neuen Antrag geben müsse. Die Liquidität von Communicant ist nach Worten des Sprechers derzeit gesichert. Wie lange dies noch der Fall sei, komme darauf an, ob weitergebaut werde oder nicht.

Ein Gutachten von Gartner im Auftrag der öffentlichen Hand hatte der in Bau befindlichen Chipfabrik wenig Marktchancen eingeräumt. Deshalb überarbeitete Communicant sein bisheriges Konzept. „Vom Businessplan sind eigentlich alle Seiten ganz begeistert und hoffen, dass er die Zustimmung des Bürgschaftsausschusses findet“, sagte der Communicant-Sprecher. Einzelheiten nannte er nicht. Im Unternehmen hieß es, so solle es weniger Stepper geben. Dies sind spezielle Maschinen, die bei der Chip-Herstellung zur Projektion von Schaltkreisen auf Halbleiterscheiben eingesetzt werden. Ferner verlautete, dass es mehr Dienstleistung geben und eine effektive Vermarktungsorganisation aufgebaut werden solle. Durch die so genannte Designdienstleistung könnte sich Communicant Branchenkreisen zufolge zusätzliche Kundengruppen erschließen.

Seite 1:

Rettungsplan für ostdeutsche Chipfabrik

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%