Mit Kundenzahlen die Erwartungen übertroffen: Telekom erfolgreich auf Kundenfang

Mit Kundenzahlen die Erwartungen übertroffen
Telekom erfolgreich auf Kundenfang

Die Deutsche Telekom hat in den Bereichen Mobilfunk und Breitband die Zahl ihrer Kunden im vergangenen Jahr weiter erhöhen können. Sowohl im wettbewerbsintensiven US-Mobilfunkmarkt, als auch bei schnellen Internet-Anschlüssen legten die Kundenzahlen kräftig zu. Das lukrative Festnetzgeschäft verlief dagegen in der Weihnachtszeit nicht so glänzend wie erwartet.

HB FRANKFURT. „Für die Deutsche Telekom stand das vergangene Geschäftsjahr trotz des schwierigen konjunkturellen Umfeldes im Zeichen kräftiger Wachstumsraten in den Bereichen Breitband und Mobilfunk“, teilte Europas größter Telekom-Konzern am Dienstag in Bonn mit. Im wegen des Weihnachtsgeschäfts traditionell starken vierten Quartal gewannen die Mobilfunktöchter in den USA 1,02 Mill. neue Kunden und in Deutschland 705 000 neue Nutzer, womit die Erwartungen der Analysten übertroffen wurden.

Trotz Einbußen bei den Festnetzanschlüsse honorierte die Börse die alljährlich zu Jahresbeginn veröffentlichten Kundenzahlen. Die seit Jahresbeginn gesuchten Telekom-Aktien wurden mit einem überdurchschnittlichen Kursaufschlag von zwei Prozent Prozent auf 16,74 € gehandelt. Analyst Ralf Hallmann von der Bankgesellschaft Berlin sagte, die Telekom habe 2003 ein „unerwartet starkes Wachstum“ verzeichnet.

Konzernweit betreute die Telekom in ihrer als Wachstumsmotor geltenden Mobilfunksparte zum Jahresende 66,2 Mill. Nutzer, 13 % mehr als vor Jahresfrist. Vor allem die im Blickpunkt der Investoren stehende Mobilfunktochter T-Mobile USA übertraf mit dem Zuwachs auf 13,1 von 9,9 Mill. Nutzer Ende 2002 die Erwartungen der Analysten. Der Bank Morgan Stanley zufolge hatten die Analysten im Durchschnitt nur mit knapp 13 Mill. US-Kunden gerechnet. Wie 2002 gelang es T-Mobile USA 2003 die eigene Zielmarke von drei Mill. neuen Kunden zu erreichen. „Wir glauben, dass dieses starke organische Wachstum eine gute Position für T-Mobile USA bietet“, urteilte die WestLB.

Seite 1:

Telekom erfolgreich auf Kundenfang

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%