Nachrichtenagenturen
Medienunternehmen Thomson kauft AFX News von AFP

Das Medienunternehmen Thomson kauft den Wirtschaftsnachrichtendienst AFX News von der Nachrichtenagentur Agence France-Presse (AFP).

HB TORONTO. Die Kaufsumme wollten die beiden Unternehmen bei Bekanntgabe des Verkaufs am Mittwoch nicht nennen. AFX ist ein europäischer Real-Time-Nachrichtendienst mit Hauptsitz in London.

Das Geschäft werde voraussichtlich im Juli abgeschlossen und werde von den Aufsichtsbehörden in Deutschland geprüft, teilten die Unternehmen weiter mit.

In Deutschland ist AFX in Zusammenarbeit mit der Deutschen Presseagentur mit ihrer Halbtochter dpa-AFX aktiv.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%