Nur noch Minderheitseigner
Tui verkauft TV Travel Shop an Asiaten

Die Tui AG ist nur noch Minderheitseignerin des Reisesenders TV Travel Shop. Neuer Mehrheitseigner mit 74 Prozent der Anteile ist das asiatische Unternehmen Voyages Television mit Sitz in Hongkong, wie Tui am Montag in Hannover mitteilte.

dpa-afx HANNOVER. Die Tui hält noch 26 Prozent. Bisher war TV Travel Shop ein Gemeinschaftsunternehmen von Tui sowie der dynamic-packer Reiseveranstalter Gmbh & Co. Diese hat ihre Anteile an Travel Shop nun verkauft. Der Reisesender wird in "Voyages" umbenannt, das operative Geschäft soll weiterhin vom Standort Hannover aus geführt werden. Der Sender soll in Deutschland und anderen europäischen Märkten expandieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%