Online-Marketing
Google-Rivalen schmieden Werbe-Allianz

Laut Zeitungsberichten wollen die Google-Rivalen Yahoo, Microsoft und AOL eine neue Werbe-Allianz schmieden. Die Unternehmen versprechen sich, dem Marktführer Google wieder anteile abnehmen zu können.
  • 0

New YorkDie Google-Rivalen Microsoft, AOL und Yahoo sprechen laut einem Zeitungsbericht über eine Partnerschaft bei Online-Werbung, um dem Branchenführer besser Paroli bieten zu können. Es gehe um eine Zusammenarbeit beim Verkauf von Anzeigenplatz auf ihren Websites, berichtete das „Wall Street Journal“ am Donnerstag. Die drei Google-Konkurrenten hätten den Plan am Dienstag in einem New Yorker Steakhaus Werbeagenturen vorgestellt. Auf Seiten der Werbebranche habe es neben Zustimmung auch Zweifel gegeben, ob die Partnerschaft gelingen kann.

AOL, Yahoo und Microsoft mit seiner Suchmaschine Bing hätten zuletzt Marktanteile auch bei Banner-Werbung an Google verloren. Bei Anzeigen im Umfeld von Internet-Suchanfragen ist Google ohnehin an der Spitze. Besonders Yahoo und AOL stehen aktuell unter Druck, weil für die Banner-Anzeigen eine zentrale Einnahmequelle sind.

dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Online-Marketing: Google-Rivalen schmieden Werbe-Allianz"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%