Personal

Axel-Springer-Verlag stockt Vorstand auf

Aus den bislang von Springer-Chef Mathias Döpfner verantworteten Geschäftsbereiche Abo-Zeitung und Internationales werden ab Beginn nächsten Jahres eigene Vorstandsressorts.
Kommentieren
Axel-Springer-Verlag stockt Vorstand auf. Quelle: dpa

Axel-Springer-Verlag stockt Vorstand auf.

(Foto: dpa)

FrankfurtAxel Springer erweitert seinen Vorstand von vier auf fünf Positionen. Aus den bislang von Springer-Chef Mathias Döpfner verantworteten Geschäftsbereiche Abo-Zeitung und Internationales werden ab Beginn nächsten Jahres eigene Vorstandsressorts, teilte das MDax-Unternehmen am Freitag mit. Die beiden Posten besetzt der „Bild“-Herausgeber mit Leuten aus den eigenen Reihen: Jan Bayer, der derzeit die Regional- und Abo-Zeitungen leitet, werde zum neu Abo-Zeitungs- und Druckereivorstand befördert. Zudem werde Ralph Büchi, Chef des internationalen Geschäfts, zum Vorstand Internationales berufen. Gleichzeitig scheide der bisherige Technik-, Logistik- und Personalchef Rudolf Knepper Ende des Jahres aus. Die Aufgaben des 66-jährigen werden dem Unternehmen zufolge auf andere Ressorts verteilt.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Personal: Axel-Springer-Verlag stockt Vorstand auf"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%