Preis: 1,2 Milliarden Dollar
Silver Lake schluckt Serena Software

Die auf die Übernahme von Technologiefirmen konzentrierte US-Investmentfirma Silver Lake Partners kauft die amerikanische Softwarefirma Serena Software Inc. für 1,2 Milliarden Dollar.

dpa SAN MATEO. Dies haben die beiden Firmen am Freitag bekanntgegeben. Serena bietet weltweit Software an, mit deren Hilfe Unternehmen ihre Geschäfte und ihre eingesetzten Computerprogramme besser kontrollieren können. Die Serena-Aktionäre erhalten 24 Dollar je Aktie in bar.

Serena bezifferte gleichzeitig auf vorläufiger Basis den eigenen Umsatz für das dritte Quartal 2005 auf 64 bis 65 Mill. Dollar und den Gewinn pro Aktie auf 20 bis 21 Cent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%