Pressebericht
China Mobile zahlt 5,3 Milliarden Dollar für Millicom

dpa-afx HONGKONG. China Mobile Communications dürfte für Millicom International Cellular einem Pressebericht zufolge 48 Dollar je Aktie in bar bezahlen. Damit würde der an der Nasdaq gelistete Mobilfunkanbieter mit 5,3 Mrd. Dollar bewertet werden, berichtete das "Wall Street Journal" ("WSJ"/Donnerstagausgabe) unter Berufung auf Kreise. Die Übernahme hänge noch von zahlreichen administrativen Genehmigungen chinesischer Behörden ab. Bedingung sei auch, dass China Mobile mindestens 75 Prozent aller Millicom-Aktien erhalte. Sprecher von China Mobile und Millicom äußerten sich der Zeitung zufolge nicht zu dem Bericht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%