Quartalsgewinn und -umsatz steigen
British Telecom legt zu

Der britische Telekomkonzern BT Group hat im vierten Geschäftsquartal seinen Gewinn im Rahmen der Erwartungen gesteigert. Das Unternehmen blickt zuversichtlich nach vorne.

HB LONDON. BT erklärte zudem, im laufenden Geschäftsjahr mit weiterem Wachstum zu rechnen.

Das um Sondereffekte bereinigte Betriebsergebnis (Ebitda) stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um zwei Prozent auf umgerechnet knapp zwei Mrd. Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Der Umsatz kletterte ebenfalls um zwei Prozent auf umgerechnet 6,8 Mrd. Euro. Analysten hatten im Schnitt mit etwas weniger gerechnet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%