Softwarefirma
Sage steigert Gewinn und Umsatz

Europas zweitgrößter Softwarehersteller Sage hat in der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres Gewinn und Umsatz gesteigert.

dpa LONDON. Der Gewinn vor Steuern sei um 19 Prozent auf 113,7 Mill. Pfund gestiegen, teilte das britische Unternehmen am Montag in London mit.

Der Umsatz des auf Lösungen für kleinere und mittlere Unternehmen spezialisierten Softwareherstellers legte von Oktober 2005 bis März dieses Jahres um 18 Prozent auf 455,9 Mill. Pfund zu.

Firmenchef Paul Walker kündigte nach dem gescheiterten Versuch, den norwegischen Softwareanbieter Vista zu übernehmen, an, auch in Zukunft Kaufmöglichkeiten zu prüfen. Sage wollte Vista für 334 Mill. Pfund kaufen, wurde jedoch von einem Finanzinvestor überboten. Dies wäre die bisher größte Übernahme des Unternehmens gewesen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%