Softwareriese zunächst mit Doppelspitze
Apotheker wird SAP-Chef

Der Softwarekonzern SAP wird künftig wieder von einer Doppelspitze geführt. Der Aufsichtsrat hat Vertriebsvorstand Léo Apotheker zum neuen Co-Chef neben Henning Kagermann ernannt. Damit bereitet SAP nach eigenen Angaben einen „sanften Führungswechsel“ an der Spitze des Unternehmens vor.

jkn/HB FRANKFURT. Um einen nahtlosen Übergang zu ermöglichen, rückt Apotheker jetzt gleichberechtigt an Kagermanns Seite. SAP -Chef Henning Kagermann wird mit Ablauf seines Vertrages im Mai 2009 in Ruhestand gehen und sich von der Konzernspitze zurückziehen. Das sagte Aufsichtsratschef und Firmengründer Hasso Plattner in einer Telefonkonferenz am Mittwoch. Danach werde der zum Co-Chef ernannte Léo Apotheker den Softwarekonzern allein leiten.

"Apotheker ist ein idealer Chef und daher mein bevorzugter Nachfolger von Henning Kagermann", sagte Plattner. Apotheker ist der Kosmopolit im SAP -Vorstand. In Aachen geboren, an der Hebrew University in Jerusalem studiert, lebt der 54-Jährige seit geraumer Zeit in Paris. Einen Abschluss machte Apotheker wohlweislich in internationalen Beziehungen und Volkswirtschaft. Mittlerweile spricht er fünf Sprachen fließend (Niederländisch, Englisch, Französisch, Deutsch und Hebräisch) und ist bislang der Vertriebsexperte bei dem Walldorfer Softwarehersteller.

Seit dem Jahr 2002 gehört Apotheker dem Vorstand des Weltmarktführers für Unternehmenssoftware an. Davor leitete er unter anderem die Region Europa. Zwischen 1988 und 1991 war er Geschäftsführer und Gründer von SAP Frankreich und SAP Belgien. Vor seiner SAP -Zeit arbeitete der Manager in Führungspositionen in verschiedenen Unternehmen der IT-Industrie, als Unternehmensberater und in einer Risikokapitalgesellschaft.

Obwohl Apotheker wegen seiner ruhigen und besonnenen Art geschätzt wird, hat er mit einem Makel zu kämpfen: Viele Computerexperten bemängeln, dass er aus dem Vertrieb und nicht - wie der frühere Kronprinz Shai Agassi - aus der Produktentwicklung kommt. Damit ist er seit Gründung von SAP im Jahr im Jahr 1972 der erste Nichtprogrammierer an der Spitze des Softwarekonzerns.

Seite 1:

Apotheker wird SAP-Chef

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%