Sony mit Comic-Verfilmung in den USA erfolgreich
„Spiderman 2“ erzielt Rekord an Kinokassen

Der Kinofilm „Spiderman 2“ schwingt sich zu einer neuen Rekordhöhe bei Besucherzahlen auf: In den ersten sechs Tagen nach dem Start in Nordamerika hat der neue Streifen um den bekannten Helden aus den Marvel-Comics eine Summe von 180 Mill. Dollar eingespielt.

ap/bef LOS ANGELES. Er profitierte dabei vom langen Wochenende in den USA mit dem Feiertag am Montag. „Spiderman 2“ schlug den bisherigen Sechs-Tage-Rekord, den 2003 der zweite Teil von „Matrix Reloaded“ mit der Summe von 146,7 Mill. Dollar aufgestellt hatte.

Bereits vor zwei Jahren hatte die Spiderman-Verfilmung in den USA und Europa die Zuschauer in Massen in die Kinos gelockt. Auch im zweiten Teil spielt Toby Maguire die Hauptrolle. Er kehrt als der sanftmütige Peter Parker zurück, der ein Doppelleben als braver Collegestudent und Superheld auf Verbrecherjagd führt. Als „Spiderman“ kämpft er in den Häuserschluchten von New York in dem zweiten Teil gegen einen neuen Widersacher: den Wissenschaftler Otto Octavius, der als gefährlicher „Doc Ock“ mit mächtigen Fangarmen auferstanden ist und die Bevölkerung bedroht.

Allein zwischen Freitag und Montag spielte der Film in Nordamerika 115,8 Mill. Dollar ein – zur Freude des Sony-Konzerns, der den Streifen weltweit vertreibt. Den bisherigen Rekord an einem verlängerten Wochenende hielt das jüngst gestartete Trickfilm-Abenteuer „Shrek 2“, das über den Memorial Day 95,6 Mill. Dollar einspielte.

Mit dem ersten Teil von Spiderman hatte Sony allein an den Kinokassen einen Umsatz von 820 Mill. Dollar erzielt. Dazu kommen Erlöse aus der Vermarktung etwa von PC-Spielen, mit denen Sony auch jetzt rechnet. Die Produktionskosten für den neuen Teil lagen bei 200 Mill. Dollar. Das Sony-Studio Columbia will „Spiderman“ als Einnahmequelle weiter anzapfen: Für Sommer 2007 ist der Start des dritte Teils geplant. In Europa kommt „Spiderman 2“ am Donnerstag in die Kinos. Zur Europa-Premiere gestern Abend war Hauptdarsteller Toby Maguire nach Berlin gekommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%