Streit um Digitalkamera-Patente
Sony verklagt nun Kodak

Sony hat Klage gegen Eastman Kodak wegen angeblicher Patentverletzung bei der Digitalkamera-Technologie eingereicht. Der US-Fotogigant hat den japanischen Konzern bereits vor drei Wochen ebenfalls wegen angeblicher Verletzung von Patenten verklagt.

HB NEW YORK. Sony habe die Klage nun bei einem Gericht in New Jersey eingereicht. In beiden Fällen werfen sich die Technologiekonzerne vor, zehn Patente des jeweils anderen verletzt zu haben.

Kodak reichte seine Unterlassungs- und Schadenersatzklage vor drei Wochen an seinem Sitz in Rochester (Bundesstaat New York) ein. Zuvor seien Gespräche darüber mit Sony gescheitert, berichtete der weltgrößte Fotokonzern damals. Sony hatte die Vorwürfe bestritten. Der Konkurrenzkampf im digitalen Kameramarkt werde immer härter, hieß es dazu von US-Beobachtern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%