"Talsohle fast durchschritten"
Musikwirtschaft bremst Absatzeinbruch spürbar

Die deutsche Musikwirtschaft hat ihre drastischen Einbrüche erstmals seit drei Jahren spürbar bremsen können. Im ersten Halbjahr 2004 ging der CD-Absatz nur noch um 1,4 Prozent auf 55,1 Millionen Stück zurück.

HB BERLIN.

„Wir haben die Talsohle fast durchschritten und sehen Licht am Ende des Tunnels“, sagte der Vorsitzende der deutschen Phonoverbände, Gerd Gebhardt. Für das Gesamtjahr sei ein nur noch leichtes Umsatzminus erreichbar. Im Vorjahr war der Branchenumsatz um 19,8 Prozent auf 1,65 Milliarden Euro abgesackt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%