Technologiekonzern
Manager von Schweizer Tecan-Gruppe wird neuer Jenoptik-Chef

Der Manager des Schweizer Labortechnik-Unternehmens Teca, Stefan Träger, leitet künftig den Technologiekonzern Jenoptik. Damit folgt Träger auf Michael Mertin. Zu welchem Zeitpunkt er die Nachfolge antritt, ist unklar.
  • 0

BerlinJenoptik hat einen neuen Vorstandschef gefunden. Der Manager des Schweizer Labortechnik-Unternehmens Tecan, Stefan Träger, wird künftig den Technologiekonzern führen, gab Jenoptik am Mittwoch nach einer Aufsichtsratssitzung bekannt.

Träger wird Nachfolger des bisherigen Vorstandsvorsitzenden Michael Mertin. Mertin hatte bereits erklärt, seinen 2017 auslaufenden Vertrag nicht verlängern zu wollen. Träger soll sein Amt im zweiten Quartel nächsten Jahres antreten. Ein genaues Datum werde noch festgelegt, hieß es.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Technologiekonzern: Manager von Schweizer Tecan-Gruppe wird neuer Jenoptik-Chef"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%