Telekom-Riese: Telefónica verhandelt über Beteiligung in Italien

Telekom-Riese
Telefónica verhandelt über Beteiligung in Italien

Dem spanischen Telekom-Riesen Telefónica wurde ein Einstieg bei seinem Konkurrenten Telecom Italia angeboten.

HB MADRID. Telecom Italia-Großaktionär Pirelli habe eine Minderheitsbeteiligung an der Holding Olimpia zum Kauf angeboten, teilte Telefónica am Montag in Madrid mit. Über Olimpia kontrolliert die Gesellschaft 18 Prozent des größten Telekommunikationskonzerns Italiens.

Bislang sei keine Einigung erzielt worden, hieß es. Die Gespräche liefen aber weiter. Zuvor hatte Pirelli Gespräche über die Telecom Italia-Beteiligung mit Telefónica und anderen Unternehmen aus der Branche sowie Finanzinvestoren bestätigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%