Telekommunikation
Freenet erwartet 405 Millionen Euro Gewinn

Die Telekomfirma Freenethat ihren Ausblick für 2009 konkretisiert. Demnach erwartet der Hamburger Konzern einen Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (Ebitda) von 405 Mio. Euro.

HB HAMBURG. Davon sollen 360 Mio. Euro auf die Mobilfunksparte entfallen, wie ein Sprecher am Dienstag am Rande der Hauptversammlung in Hamburg erläuterte. Freenet hatte ursprünglich einen Betriebsgewinn von 450 Mio. Euro für den Konzern und von 400 Mio. für den Mobilfunkbereich in Aussicht gestellt, zugleich aber betont, dass das Ergebnis wegen der Wirtschaftskrise bis zu zehn Prozent darunter liegen könnte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%