Transaktion
Medientechnologie-Konzern Macrovision übernimmt Gemstar

Der amerikanische Medientechnologie-Konzern Macrovision übernimmt für rund 2,8 Milliarden Dollar den TV- Programmdatenanbieter Gemstar.

HB SANTA CLARA. Der Kaufpreis werde bar und in Aktien gezahlt, teilten die beiden Unternehmen am Freitag in Santa Clara (Kalifornien) mit. Das Geschäft soll Anfang des zweiten Quartals 2008 abgeschlossen werden. Gut 40 Prozent von Gemstar gehören der News Corporation des Medienmoguls Rupert Murdoch. Sie habe der Transaktion bereits zugestimmt, hieß es.

Die Macrovision-Altaktionäre werden den Angaben zufolge nach der Übernahme 53 Prozent am neuen Konzern halten. Macrovision ist auf digitalen Kopierschutz und Rechtemanagement spezialisiert. Durch die Übernahme können Kunden künftig zum Beispiel über einen digitalen TV- Programmführer individuelle Inhalte zu ihren Lieblingssendungen erhalten sowie Fotos und Musikdateien verwalten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%